Q&A's: Unternehmen & Allgemeines

Wo auf der Welt finde ich Faber-Castell?

Die Faber-Castell Produkte werden weltweit durch 22 Vertriebsgesellschaften in über 120 Ländern verkauft. Des Weiteren hat Faber-Castell  Produktionswerke in neun verschiedenen Ländern. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wo werden die Stifte gefertigt?

Faber-Castell betreibt Produktionswerke in neun Ländern. Am Stammsitz in Stein (Deutschland) werden pro Jahr knapp 200 Mio Stück holzgefasste Stifte gefertigt.

Wo kann ich Produkte kaufen?

Sie haben mehrere Möglichkeiten unsere Produkte zu kaufen:
Direkt bei Faber-Castell können Sie in Deutschland in den Shops in Stein und Geroldsgrün oder in unseren Flagship-Stores in Frankfurt, Düsseldorf oder Hamburg einkaufen.

Eine Auswahl des Sortiments finden Sie in unserem Online-Shop.

Zusätzlich führen allein in Deutschland über 1000 Händlern Faber-Castell Produkte.
Einen Händler auch in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Welche Produkte empfehlen Sie für welches Alter?

Die kindliche Entwicklung ist individuell unterschiedlich, daher kann es sich bei unseren Produkten nur um Empfehlungen handeln. Die Altersempfehlungen in unserem Kindersortiment (erkennbar an den roten Verpackungen) finden Sie auf der jeweiligen Verpackung. Die Angabe orientiert sich an den Anforderungen und Ansprüchen der Kinder der jeweiligen Altersklasse.
Bei der Kennzeichnung „3+“ berücksichtigen wir Habitus und Motorik: Kleinkinder greifen Gegenstände und Stifte zunächst im Faust- bzw. Quergriff. Entsprechend dieser Greifhaltung werden z.B. mit Malkreiden erste einfache Zeichenbewegungen ermöglicht.
Mit fortschreitender Praxis werden die Zeichen- und Schreibbewegungen der Kinder gezielter, die Linienführung sicherer. Mit Kreis- und Zickzackbewegungen üben die Kleinen wichtige Linienabfolgen für spätere Buchstabenschwünge. Ab diesem Zeitpunkt wird der Stift bzw. die Kreide allmählich im Pfötchengriff gehalten. Dabei werden die Finger bewusster eingesetzt, das Kind beginnt, Schrift zu imitieren.

Sobald das Kind den sogenannten Pinzettengriff anwendet, d.h. mit Hilfe des Mittelfingers nun den Dreifinger- oder Präzisionsgriff beherrscht, empfehlen wir unsere Stifte und Kreiden im Dreikantformat. Egal in welcher Entwicklungsstufe sich Ihr Kind befindet: Unterstützen Sie Ihr Kind in seinem Eifer und seiner Kreativität.

Was bedeutet dokumentenecht?

Dokumentenecht sind Schreibgeräte bzw. Minen dann, wenn sie den internationalen ISO-Normen 12757-2 (Kugelschreiber), 14145-2 (Tintenroller) und ISO/DIS 27688-2 (GEL-Roller) entsprechen. Die Normen legen das Verhalten des Abstriches unter Einwirkung genau definierter Chemikalien oder Prüfmethoden, die in einem Fälschungsvorgang angewandt werden können, fest. Es kommt darauf an, dass Schriftzeichen nicht ohne erkennbare Spuren entfernt werden können. Dazu gehören unter anderem die Beständigkeit gegen Radieren, die Lichtechtheit und die Wasserfestigkeit. Dokumentenechte Stifte überzeugen durch hohe Schreibqualität und fälschungssichere Schrift. Die Verwendung wird unter anderem bei notariellen Unterschriften gefordert. Alle unsere Kugelschreiber sowie viele Tinten (Tintenrollerminen) sind dokumentenecht. Bei unseren Graf von Faber-Castell Produkten sind die Tinten in den Farben Cobalt Blue, Carbon Black, Stone Grey, Moss Green dokumentenecht.

Welche Stifte sind dokumentenecht?

Alle dokumentenechten Stifte unseres Sortiments sind entsprechend ausgelobt. 
Hier eine kleine Auswahl:

  • der dokumentenechte Buntstift - Castell Document in Schwarz, Rot, Blau und Grün
  • ein dokumentenechter Kugelschreiber - Grip Poly Ball „XB“ in Schwarz und Blau
  • ein dokumentenechter Faserschreiber - Pitt Artist Pens in den Farben 112, 113, 121, 133, 136, 156, 188, 199, 235, 247
  • ein dokumentenechter Tintenroller - uni-ball Air in Schwarz, Rot und Blau
  • ein dokumentenechter Gelroller - uni-ball Signo 307 in Schwarz, Rot und Blau
  • ein dokumentenechter Fineliner - Finepen 1511 Document in Schwarz, Rot, Blau und Grün
  • ein dokumentenechter Marker - Multimark permanent in Schwarz, Rot, Blau und Grün
  • eine dokumentenechte Tusche - TG1-S Tuschezeichner in Schwarz

Welche Produkte sind frei von tierischen Inhaltsstoffen?

Folgende Produkte aus dem Faber-Castell Sortiment sind vegan, d.h. frei von tierischen Inhaltsstoffen, d. h. auch tierische Inhaltsstoffe auf Basis von Milch, tierischen Fetten, Bienenwachs usw. Hier werden ausschließlich synthetische, pflanzliche und anorganische Bestandteile verwendet. Dies schließt auch die Verpackung mit ein:

Bleistifte, mechanische Druckbleistifte, Kugelschreiber, Farbstifte (incl. Künstlerfarbstifte Albrecht Dürer, Albrecht Dürer Magnus, Polychromos, sowie die Goldfaber und Goldfaber Aqua Stifte), Pitt Artist Pen Zeichentuschestift, Finepen 1511 Dokument, Gelatos Aquarellkreiden, Creative Studio Ölkreiden sowie Pastellkreiden, Radiergummis, Textliner 48, Grip Marker (Flipchart, Whiteboard, Textmarkierstifte sowie  Permanentmarker), Multimark Permanentmarker, Spitzer, Graphitkreiden, Lineale, Graphit- und Polymerminen, Kopierstifte, Fasermaler und Doppelfasermaler, T-Shirt Marker

Habe ich Garantie auf meine Einkäufe bei Faber-Castell?

Einer unserer Markenkernwerte ist höchste Qualität. So wollen wir nicht nur beste Qualität beim Kauf, sondern über die gesamte Produktlebensdauer sicherstellen. 
Wir bieten Ihnen einen Garantiezeitraum von 24 Monaten ab Kaufdatum. Aus diesem Grund bitten wir Sie, die ausgefüllte Garantiekarte oder den Kassenbeleg als Nachweis aufzubewahren und bei möglichen Reparaturen vorzulegen. Alle Reparaturen, die unter diese Garantie fallen, werden für Sie kostenlos durchgeführt.
Sollten Schäden nach der Garantiezeit auftreten oder ihr Stift durch einen Sturz oder ähnliches beschädigt werden, können Sie sich ebenfalls an unseren Kundenservice wenden. In diesem Fall werden sich die Kollegen vor der Reparatur mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie über etwaige Kosten zu informieren, sofern diese anfallen.
Bei Fragen und Unklarheiten zu Reparaturen wenden Sie sich an unseren Kundenservice.